logo
1981 - 1986
Studium der Rechtswissenschaft in Passau, Erlangen und Genf, Fachspezifische Fremdsprachenausbildung (Französisch)
1987 Erstes Juristisches Staatsexamen
  Referendariat; Auslandsstation in Brüssel (Kanzlei)
1990 Zweites Juristisches Staatsexamen
1998 Promotion, Doktorvater: Prof. Dr. Rudolf Streinz
2006 Habilitation
  Lehrbefugnis: Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europarecht, Rechtsphilosophie
Wissenschaftliche Assistentin/Oberassistentin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Wirtschaftlichen und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
2006 Gastdozentur an der Immanuel-Kant Universität Kaliningrad im Wintersemester 2006 (Europäisches Außenhandelsrecht und WTO-Recht)
  Privatdozentin an der Juristischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg
2007 Zulassung als Rechtsanwältin  
2008-2009 Mitwirkung an einem EU-Tempus-Projekt mit der der Universität Minsk/Belarus, Gastdozentur und Mitbetreuung von Veröffentlichungen zum Europäischen Wirtschaftsrecht  
April 08-Oktober 09 Vertretung der Professur für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht, Universität Erlangen-Nürnberg   
seit Sept. 2009 Partnerin in der Kanzlei Dr. Maeder & Partner  
2009/10 Lehrauftrag für Internationales Wirtschaftsrecht, Universität Erlangen-Nürnberg